Abtastfrequenz

1.) Grundsätzlich beschreibt die Abtastfrequenz die Häufigkeit, mit der bei der Analog/Digital-Wandlung die Helligkeit eines Videosignals bzw. die Lautstärke eines Audiosignals gemessen und dann als digitaler Wert ausgegeben wird. Die Frequenz muss laut physikalischer Grundlagen mehr ...
Gefunden auf http://bet.de/Lexikon/Begriffe/abtastfrequenz.htm

Abtastfrequenz

engl.: Scanning rate Themengebiet: Elektronische Systeme Bedeutung: Die Abtast- oder Samplingfrequenz kennzeichnet die Zahl der Abtastungen pro Sekunde, mit denen das analoge Ausgangssignal gemessen und in digitale Werte umgewandelt wird. Zur exakten Darstellung eines Frequenz...
Gefunden auf http://www.geoinformatik.uni-rostock.de/einzel.asp?ID=936429253

Abtastfrequenz

(sampling frequency) Anzahl der Abtastungen pro Zeiteinheit.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=A&id=9311&page=1

Abtastfrequenz

(sampling frequency) Siehe Abtastrate.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=A&id=25974&page=1

Abtastfrequenz

Abtastrate , Samplerate , Samplingrate
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Abtastfrequenz
Keine exakte Übereinkunft gefunden.