Abformung

(Abformung / abformen) Werkstättenbezeichnung für den Vorgang bei der Gussformherstellung, in dem man die Form von einem Modell entnimmt. Eigentlich ein Ausdruck der aussagt, dass eine Kopie angefertigt wird, wobei das Original als Modell dient - z.B. Herstellen von Gummimatrizen für Wachsformen beim Schleuder- oder Vakuumguss. Früher hatte man...
Gefunden auf http://www.beyars.com/lexikon/lexikon_1958.html

Abformung

[Medizin] - Die Abformung ist ein Arbeitsschritt in der Zahnmedizin und der Defektprothetik. Dabei wird durch Abformen oder Abguss eine Negativform eines Körperareales (beispielsweise des Alveolarfortsatzes eines Kiefers oder eines Amputationsstumpfes) hergestellt, die dann ihrerseits durch Ausgießen mit einem geeigneten ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Abformung_(Medizin)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.