ANI

Access Network Interface - Schnittstelle eines Teilnehmers zu einem Zugangsnetz.
Gefunden auf http://www.it-academy.cc/glossar/A/4708/ANI.html

ANI

ANI ist ein Grafik-Dateiformat, das von Microsoft für einfache animierte Icons und Cursor auf seinem Windows-Betriebssystem hergestellt wurde. Das Format basiert auf dem Microsoft RIFF-Dateiformat, das als Containerformat für eine Vielzahl von Icons oder Cursor genutzt wird, die mit dem ICO-Format übereinstimmen. == Weblinks == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/ANI

Ani

[Römersiedlung] - Ani ist der Name einer römischen Raststation (Mansio) auf dem Gemeindegebiet des heutigen Altenmarkt im Pongau. Die Bezeichnung leitet sich wahrscheinlich von Anisius, dem römischen Namen für den Fluss Enns, ab. ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ani_(Römersiedlung)

Ani

[historische Stadt] - Ani (armenisch Անի) ist eine seit mehr als drei Jahrhunderten verlassene und heute in Ruinen liegende ehemalige armenische Hauptstadt. == Geografie == Ani liegt im türkisch-armenischen Grenzgebiet auf einem Plateau (1338 m) umgeben von einer tiefen Schlucht und dem Fluss Akhurian (armen.) / Arpaça...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ani_(historische_Stadt)

ANI

Automatic Number Identification
Gefunden auf http://www.it-administrator.de/lexikon/ani.html

Ani

Anị, Ruinenstadt in Ostanatolien, östlich von Kars; 451 n. Chr. als Festung erwähnt, seit Aschot III. (953† †™977) Hauptstadt der armenisch-georgischen Bagratiden mit damals rd. 100 000 Einwohnern. Auf der Berghöhe entstand die Stadt mit der Zitadelle anstelle einer älteren Burg sowie viel...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Ani

Ani , Ruinenstadt im russisch-kaukas. Gouvernement Eriwan, Kreis Alexandropol, 1338 m ü. M., am Arpatschai zwischen hohen Felswänden, welche, voller Höhlen und Grotten, vormals eine bewohnte troglo-^[folgende Seite]
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Ani

  1. (Madenhacker, Crotophaga) IL MONDO DEGLI ANIMALI, RCS LiDer Ani, ein geselliger Kuckuck aus Mittel- und Südamerika, ist gekennzeichnet durch einen Hornkiel auf seinem Schnabel.Gattung elstergroßer Kuckucke , die in 3 Arten Westindien, Mittel- und Südamerika bewohnen; lesen Parasiten v...
  2. türkische Ruinenstadt im Nordosten Anatoliens;...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    ANI

    (Automatic Number Identification) Die Auswertung der vom Telefonnetz übermittelten Rufnummer des Anrufers bei einem eingehenden Anruf.
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42453

    Ani

    Ani bezeichnet: Ani ist der Familienname folgender Personen: ANI steht für: .ani ist ...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ani
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.