Slawen

Slawen, die größte Gruppe der osteuropäischen Völker, mit mehr als 250 Millionen Angehörigen, die zumeist in Ost-, Südost- und Mitteleuropa (vor allem auf der Balkanhalbinsel) und jenseits des Ural in Asien leben. Die slawischen Sprachen mit ihren vielen Dialekten gehören zur Familie der indogermanischen Sprachen. Sie lassen sich in drei Gr....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Slawen

Elbslawen , Venedi (lat.) , Wenden (veraltet)
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Slawen

Slawen

Slawen: Ursprünglich nördlich der Karpaten im Bereich der Rokitnosümpfe und am Oberlauf des Dnjepr siedelnde indogermanische Stämme, breiteten sich nach Abzug der Germanen unter der Oberhoheit der Awaren im 6. Jahrhundert über die ungarische Tiefebene und auf der Balkanhalbinsel aus; von dort drangen sie in den Ostalpenraum...
Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.s/s622542.htm

Slawen

Als Slawen wird eine Gruppe von Völkern bezeichnet, die eine slawische Sprache sprechen und die vor allem Ostmitteleuropa, Osteuropa und Südosteuropa bewohnen. Die slawischen Sprachen sind neben den germanischen, romanischen und keltischen Sprachen eine der Hauptgruppen der indoeuropäischen Sprachfamilie in Europa. Titularnationen mit mehrheitl...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Slawen

Slawen

Slawen: Das 1997 in Ralswieck auf der Insel Rügen zu Wasser gelassene Slawenboot... Die Slawen formierten sich erst sehr spät (3.† †™5. Jahrhundert n. Chr.) und vermutlich lag ihre Urheimat nördlich der Karpaten im osteuropäischen Waldgürtel. Durch die Wanderungen und v. a. durch das Vordringen d...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Slawen

Slawen (Namensherkunft ungeklärt; im 6. Jh. schreibt Pseudo-Caesarius erstmals von 'Slowakoi'; mhd. slave = Slawe, Sklave). Die indogermanischen Völker der Slawen, von ihren Nachbarn Veneter (Wenden) genannt, siedelten ursprünglich zwischen Weichsel und Dnjepr, zwischen den Pripjetsümpfen und den Ka...
Gefunden auf http://www.mittelalter-lexikon.de/

Slawen

Slawen (ursprünglich Slawene oder Slowene, d. h. die Redenden, Verständlichen), neben den Germanen und Romanen eins der Hauptglieder des indogermanischen (indoeuropäischen) oder arischen Stammes in Europa, welches vornehmlich den östlichen Teil unsers Kontinents innehat. Bei Betrachtung der arischen Sprachen ergibt es sich, daß die nordeuropä...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Slawen

Bertelsmann Lexikon Verlag, Güteeine Völkergruppe Ost- und Südosteuropas, deren Angehörige slawische Sprachen sprechen. Sie entwickelte sich wahrscheinlich im Gebiet um die Pripjatsümpfe. Im Verlauf ihrer Ausbreitung bildeten sich zwischen 9. und 11. Jahrhundert durch gesond...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.