Kynologie

Die Kynologie (gr. κύον kýon „Hund“ und -logie) ist die Lehre von Rassen, Zucht, Pflege, Verhalten, Erziehung und Krankheiten der Haushunde. == Allgemein == Kynologe ist keine geschützte Berufsbezeichnung. Es gibt keinen Lehrstuhl für Kynologie, aber seit Oktober 2010 einen Universitätslehrgang Angewandte Kynologie an der Veterinärmed...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kynologie

Kynologie

Kynologie die, Lehre von Rassen, Zucht, Dressur und Krankheiten der Hunde.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Kynologie

Kynologie (griech.), Lehre vom Hund.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Kynologie

[griechisch] die Lehre vom Hund, seiner Zucht und Abrichtung.Ky¦no¦lo¦gie [f. -; nur Sg.] Lehre vom Hund, seiner Züchtung und Dressur [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Kynologie

Als Kynologie bezeichnet man die Wissenschaft von den den hundeartigen Lebenswesen.
Gefunden auf http://www.stadthunde.com/magazin/hunde-wissen/hunde-glossar/krallen-kratze
Keine exakte Übereinkunft gefunden.