Hebebaum

Als Hebebaum oder Wuchtbaum wird ein besonders großer, meist hölzerner Hebelarm bezeichnet. Er wird nach Bedarf für verschiedene Zwecke entsprechend den Prinzipien des Hebelgesetzes eingesetzt. Hebebäume werden unter anderem auch als Hebezeug von Feuerwehr und Technischem Hilfswerk verwendet. Sie werden dort verwendet, um beispielsweise Lasten...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Hebebaum

Hebebaum

Hebebaum, starke Holz- oder Eisenstange mit Abstützvorrichtung, die zum Anheben von Lasten unter Ausnutzung der Hebelwirkung dient.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Hebebaum

He¦be¦baum [m. 2 ] lange Stange zum Bewegen von schweren Lasten durch Hebelwirkung
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Hebebaum

Wuchtbaum
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Hebebaum
Keine exakte Übereinkunft gefunden.