zermürben

zer¦mür¦ben [V.1, hat zermürbt; mit Akk.] jmdn. z. jmds. Kraft, Widerstandskraft schwächen; das lange Warten zermürbt mich; diese Ungewissheit ist ~d
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

zermürben

brechen , enervieren , entkräften , entnerven , ermüden , kleinkriegen
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/zermürben
Keine exakte Übereinkunft gefunden.