Winkelschule

Winkelschulen, auch Heckschulen oder in Norddeutschland Klippschulen genannt, waren behördlich nicht anerkannte, privat organisierte Schulen, die seit dem späten Mittelalter in den Niederlanden und in Deutschland aufkamen. Die ersten Winkelschulen entstanden in Städten und größeren Handelszentren. Der Besuch war kostenpflichtig und konnte bar...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Winkelschule

Winkelschule

Winkelschule, Klippschule, abwertend: seit dem 16. Jahrhundert ohne amtliche amtliche Anerkennung eingerichtete Privatschulen, an denen pädagogisch mangelhaft ausgebildete Lehrer (Winkelmeister) Elementarunterricht erteilten. Die Winkelschulen verschwanden im 18. Jahrhundert im Zuge des Ausbaus des ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.