Silvana

Silvana ist ein weiblicher Vorname. == Herkunft == Sylvana war eine Märtyrerin unter dem römischen Kaiser Diokletian, die um 304 gestorben ist. == Bedeutung des Namens == lat.: silva = der Wald, Göttin des Waldes, Freundin des Waldes, Nebenform zu Silvia == Namenstag == == Bekannte Namensträgerinnen == == Andere Bedeutungen == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Silvana

Silvana

[Oper] - Silvana ist eine Oper in vier Akten von Carl Maria von Weber. Das Libretto stammt von Franz Carl Hiemer und basiert im Wesentlichen auf Webers verschollener Oper Das Waldmädchen. Die Uraufführung war 1810 in Frankfurt am Main. == Personen == ferner Edle, Geistliche, Land- und Dorfbevölkerung, Richter, Soldaten s...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Silvana_(Oper)

Silvana

erlitt als Jungfrau den Martertod in der Verfolgung Diokletians um 304. Über den Ort und die Art des Martyriums ist nichts bekannt. Für 'Silvana' ist auch Siloana gebräuchlich.
Gefunden auf http://www.heilige.de/

Silvana

Silvana, Sylvana, weiblicher Vorname, weibliche Form von Silvano. Bekannte Namensträgerin: Silvana Mangano, italienische Filmschauspielerin (20. Jahrhundert).
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Silvana

Vorname. Namenstag: 28.02., 01.06., 28.12. latein; Erweiterung v. Silva; silva=Wald
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen49.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.