Wertpapiere

Wertpapiere, Urkunden, die Vermögensrechte verbriefen, wie etwa die Beteiligung an einer Aktiengesellschaft (siehe Gesellschaftsformen) oder die Forderung auf Geldleistungen. Im Allgemeinen versteht man unter Wertpapieren vor allem Aktien und Anleihen oder Schuldverschreibungen wie Pfandbriefe, Wandelanleihen oder R...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Wertpapiere

Urkunde über Vermögensrechte, deren Ausübung und Übertragung auf andere an den Besitz der Urkunde gebunden sind. Der Inhaber von Wertpapieren kann seine Rechte auf Grund der Urkunden ausüben oder durch deren Übergabe auf andere übertragen, z. B.: verkaufen oder verschenken.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40021

Wertpapiere

Ein Wertpapier ist eine Urkunde die ein bestimmtes Recht verbrieft. Dieses Recht kann nur ausüben, wer im Besitz der Urkunde ist. Verbriefte Vermögensrechte können beispielsweise Geldforderungen sein, Mitgliedschaftsrechte oder Anteilsrechte. Sind Geldforderungen verbrieft, handelt es sich um sogena...
Gefunden auf http://manalex.de/d/wertpapiere/wertpapiere.php

Wertpapiere

Urkunde, die private Vermögensrechte verbrieft. Zu Wertpapieren zählen u. a. Aktien, Anleihen und Sparbücher. ---> Siehe auch: 'Wertpapiere' findet sich im UNSPSC Code '82121509' Druck der Wertpapiere oder finanziellen Instrumenten 'Wertpapiere' findet sich im NACE Code '7...
Gefunden auf http://quality.de/lexikon/wertpapiere.htm

Wertpapiere

Wertpapiere sind Urkunden, in denen ein privates Recht verbrieft ist, und zwar derart, dass der Besitz der Urkunde erforderlich ist, um das Recht geltend zu machen. Zu den Wertpapieren des Umlaufvermögens gehören vor allem: Anteile an verbundenen Unternehmen, die vorübergehend gehalten werden; eigene Anteile zur Ausgabe an Arbeitneh...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42166

Wertpapiere

Wertpapiere sind im allgemeinen alle Urkunden, insbesondere solche, welche als Träger von Forderungsrechten wertvoll sind. Dahin gehört der einfache Schuldschein. Im engern Sinn bezeichnet man als W. jedoch nur solche Beweisurkunden, welche einen Gegenstand des Verkehrs bilden. Solche W. sind teils Inhaberpapiere, welche formlos übertragen werde...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Wertpapiere

Wertpapiere spielen auf dem Kapitalmarkt eine sehr wichtige Rolle, da sie die Grundlage für viele Investitionsmöglichkeiten darstellen. Aktien beispielsweise sind eine Form von Wertpapieren, bei denen ein Stimm- und Beteiligungsrecht an einer bestimmten Gesellschaft verbrieft wird. Mit Wertpapieren kann auf verschiedene Arten gehandelt werden, um...
Gefunden auf https://exporo.de/wiki/wertpapiere

Wertpapiere

Schuldurkunden, mit denen ein Recht derart verknüpft ist, dass es ohne Urkunde weder geltend gemacht noch auf andere übertragen werden kann.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42719
Keine exakte Übereinkunft gefunden.