wachrufen

wach¦ru¦fen [V.102, hat wachgerufen; mit Akk.] 1 wieder ins Gedächtnis rufen; Erinnerungen w. 2 wecken, erregen; jmds. Interesse für etwas w.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

wachrufen

erregen , hervorrufen
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/wachrufen
Keine exakte Übereinkunft gefunden.