subjektiv

nach dem Empfinden eines einzelnen Menschen (Gegenteil: »objektiv; intersubjektiv, d. h. subjektiv von/zwischen mehreren Menschen)
Gefunden auf http://www.olev.de/

subjektiv

persönlich, aus eigener Sicht; oft auch abwertend im Sinne von einseitig oder unsachlich gebraucht.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40027

subjektiv

S. ist etwas, das nur für das entsprechende Individuum (Mensch) genau so vorhanden und feststellbar ist. Man kann es auch als †žfür einen Menschen nur ganz persönlich zu empfinden†œ bezeichnen, z. B. werden Schmerzen von unterschiedlichen Menschen sehr unterschiedlich und somit subjektiv (unterschiedl...
Gefunden auf http://www.ratiopharm.de/ratgeber/lexikon-der-fachbegriffe.html

subjektiv

subjektiv , auf ein Subjekt bezogen, von ihm ausgehend, abhängig; von persönlichen Wertungen bestimmt; einseitig, voreingenommen, unsachlich.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Subjektiv

(Text von 1930) Subjektiv. Subjektiv ist, was sich auf das Subjekt (s. d.) bezieht oder dem Subjekt angehört, aus ihm entspringt, in ihm seinen Grund hat. Subjektiv im psychologischen Sinne ist, was von der besonderen Organisation des erlebenden Subjekts abhängt, wie die Empfindung (s. d.) Und das (sinnliche) Gefüh...
Gefunden auf http://www.textlog.de/32657.html

subjektiv

subjektiv En: subjective im Subjekt begründet, nur (im Ggs. zu objektiv) für das Subjekt vorhanden; allgemein auch 'persönlich', 'parteiisch', 'unsachlich'.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro35000/r37250.000.html

Subjektiv

Subjektiv (lat.), dem Subjekt eigen, persönlich, in der individuellen Natur des Denkenden oder Empfindenden begründet (vgl. Objekt).
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

subjektiv

  1. [lateinisch] dem Subjekt zukommend; meist in der Bedeutung einer nur für das individuelle Subjekt bestehenden, nicht allgemeinen Gültigkeit, persönlich motiviert, unsachlich.
  2. sub¦jek¦tiv [auch sub- Adj. ] 1 [o. Steig.] zum Subjekt gehörig, von ihm ausgehend 2 persönlich, nicht sachlich, parteiisch; Ggs. objektiv (2)

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

subjektiv

subjektiv (lat.): von persönlichen Gefühlen und Interessen bestimmt; von der eigenen Person aus urteilend.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42638

subjektiv

einseitig , nicht objektiv , parteiisch , persönlich , unausgewogen , unsachlich
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/subjektiv
Keine exakte Übereinkunft gefunden.