Streitkräfte

Als S. werden militärische Kampfverbände und die dazugehörigen Dienst- und Unterstützungsstellen eines Staates oder einer militärischen Allianz bezeichnet. Zu unterscheiden sind Teil-S. zu Land (Heer), zu Wasser (Marine) und der Luft (Luftwaffe).
Gefunden auf http://www.bpb.de/popup/popup_lemmata.html?guid=TYXFV3

Streitkräfte

Organisation zum Zweck der Landesverteidigung.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Streitkräfte

Streitkräfte: vier Soldaten aus den USA, Deutschland, Polen und Tschechien während eines gemeinsamen... Streitkräfte, die bewaffneten Verbände eines Staates oder Bündnisses. Sie gliedern sich meist in die drei Teilstreitkräfte: Heer, Luftwaffe, Marine, auch Landstreitkräfte, Luftst...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Streitkräfte

die zur Wahrnehmung der Staatsinteressen gegenüber anderen Mächten bestimmten bewaffneten Verbände eines Staats. Über ihren Einsatz verfügt die politische Staatsführung. Zulässigkeit des Einsatzes bei inneren Unruhen ist im allgemeinen in der Verfassung geregelt.Je...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Streitkräfte

Armee , Heer , Militär , Truppe , Wehr
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Streitkräfte
Keine exakte Übereinkunft gefunden.