Stimmung

Stimmung, Festlegung von Tonhöhen und Tonhöhenverhältnissen in der Musik. Die Stimmung in der Musik definiert die absolute und relative Höhe von Tönen bezogen auf ein Stimmungssystem. Die wichtigsten Stimmungssysteme sind die reine Stimmung und die temperierte Stimmung. Die reine Stimmung mit den Verhältnissen...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Stimmung

Stimmung, länger andauernder Gefühlszustand, vor dessen Hintergrund aktuelle Erlebnisse und spontane emotionale Reaktionen eine spezifische Färbung erhalten. Synonym verwendet werden auch die Begriffe Gemütslage, innere Disposition und Klangfarbe des Lebensgefühls. Das Spektrum der Stimmungen reicht von Euphorie...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Stimmung

Exakte Höhe eines Tons im Spektrum seiner Schwankungsdifferenzen (Kommata). Vom Standpunkt der reinen Stimmung schwankt die Höhe einzelner Töne infolge der Modulation. Die Abstraktion der Wahrnehmung von diesen Schwankungen in der Tonstimmung ermöglicht eine einheitliche und starre Stimmung der Töne durch die Temperatur. †¦
Gefunden auf http://www.tonalemusik.de/musiklexikon.htm

Stimmung

[Psychologie] - Als Stimmung bezeichnet man in der Psychologie eine Form des angenehmen oder unangenehmen Fühlens. In veraltetem Gebrauch findet sich auch das Wort Gemüt oder Gemütsbewegung, Gemütsverfassung. == Definition == Stimmungen unterscheiden sich von Gefühlen, Emotionen und Affekten dadurch, dass sie als zeitl...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Stimmung_(Psychologie)

Stimmung

[Musik] - Unter Stimmung versteht man die theoretische und praktische Festlegung der Tonhöhen (Frequenzen) von Schallquellen, insbesondere von Musikinstrumenten. In der Praxis genügt hierzu oft (etwa bei einigen Blasinstrumenten) die Festlegung der absoluten Tonhöhe durch Abgleich mit einer Normfrequenz (Kammerton a1 = 4...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Stimmung_(Musik)

Stimmung

Der Begriff Stimmung hat in der Musik mehrere Bedeutungen, die allerdings um ein Thema kreisen: Zum einen ist damit die korrekte Stimmung von Instrumenten gemeint, um ein Zusammenspiel zu ermöglichen. Die Stimmung der Instrumente wiederum spiegelt das Tonsystem wider, nach dessen Maßgaben das Instru...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Stimmung

Stimmung Psychologie: Gefühlslage, die im Gegensatz zu anderen Gefühlszuständen (Gefühl, Affekt) weniger zielgerichtet ist, länger andauert, die allgemeine Körperverfassung widerspiegelt und den gleichmäßigen Hintergrund der anderen Erlebnisinhalte gibt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Stimmung

Stimmung, Psychologie: Gefühlslage, die im Gegensatz zu anderen Gefühlszuständen (Gefühl, Affekt) weniger zielgerichtet ist, länger andauert, die allgemeine Körperverfassung widerspiegelt und den gleichmäßigen Hintergrund der anderen Erlebnisinhalte gibt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Stimmung

(Text von 1930) Stimmung (proportionierte, der Erkenntnisvermögen). Die Schönheit (s. d.) bringt die Erkenntnisvermögen in die 'proportionierte Stimmung, die wir zu allem Erkenntnisse fordern, und daher auch für jedermann, der durch Verstand und Sinne in Verbindung zu urteilen bestimmt ist (für j...
Gefunden auf http://www.textlog.de/33321.html

Stimmung

(Text von 1927) Stimmung der durch Nachwirkung oder Ausstrahlung von Affekten entstehende Seelenzustand, Lust- oder Unluststimmungen, gehobene oder gedrückte Stimmung.
Gefunden auf http://www.textlog.de/33755.html

Stimmung

Stimmung , in der Musik s. v. w. Feststellung der Tonhöhe und zwar 1) Feststellung der absoluten Tonhöhe, d. h. der Schwingungszahl eines Tons, nachdem die übrigen gestimmt werden. In ältern Zeiten hatte man verschiedene Stimmungen für verschiedene Instrumente: die einen waren in den Chorton (s. d.), die andern in den Kammerton (s. d.) gestimm...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Stimmung

  1. Musik(Temperatur) Definition der absoluten Tonhöhe (Schwingungszahl) eines Stimmtons (Kammerton , heute meist a' = 440 Hz) , nach dem sich die anderen Töne zu richten haben; auch die Festlegung der Intervalle zueinander, z. B. beim Stimmen von Saiten einer Violine. Die wichtigsten...
  2. Psychologielänger andauernde Gefühlslage (Gegensat...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Stimmung

    Gefühle und Stimmungen begleiten den Menschen in jeder Minute seines Lebens. Ein stetes Auf und Ab ist dabei normal, nicht jedoch ein unentrinnbares Dauertief wie bei Depressionen. Wie das Gehirn Stimmungen beeinflusst und wo man ansetzen kann, um dauerhafte Entgleisungen wieder ins Lot zu bringen, erfahren Sie in diesem Artikel Limbisches System ...
    Gefunden auf http://www.gesundheitslexikon.de/stimmung.html

    Stimmung

    Ambiance (schweiz.) , Ambiente , Atmo , Atmosphäre , Flair , Gemütsverfassung , Gemütszustand , Kaprice , Klima , Laune
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Stimmung
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.