Spondylarthrose

Die einzelnen knöchernen Wirbelkörper der Wirbelsäule sind durch kleine Gelenke miteinander verbunden. Bei der S. handelt es sich um Veränderungen (Arthrosen) dieser kleinen Wirbelgelenke. Die Diagnose erfolgt durch ein Röntgenbild.
Gefunden auf http://www.ratiopharm.de/ratgeber/lexikon-der-fachbegriffe.html

Spondylarthrose

Degenerative Veränderungen der Wirbelsäule können die Wirbelbogengelenke betreffen, man spricht dann von Spondylarthrose (syn. Spondylarthrosis deformans). Wenn auch diese Gelenke, vergleicht man sie mit einem Knie, recht klein sind, können hier alle Vorgänge, die zu einer Arthrose gehören, ebenfalls auftreten. Der Körper reagiert auf die g...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Spondylarthrose

Spondylarthrose

Spondyl/arthrose En: spondylarthrosis Spondylose, Spondylarthropathie.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro35000/r36369.000.html

Spondylarthrose

[die; griechisch] häufige, verschleißbedingte (degenerative) Wirbelsäulenerkrankung, die mit Veränderungen der Wirbelgelenke, Deformierung der Wirbelkörper und oft auch mit einer mehr oder weniger ausgeprägten Verkrümmung (Skoliose) einzelner Wirbelsäulenabsch...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.