Sezession

Sezession, im Völkerrecht die Abtrennung eines Gebietes von einem Staat gegen dessen Willen durch die Bevölkerung des betreffenden Gebietes. Ziel ist, einen neuen, selbständigen Staat zu bilden oder Teil eines anderen Staatenverbandes zu werden
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Sezession

Abspaltung des Südens von der Union 1860, begründet durch die wirtschaftliche Unterdrückung des Südens durch die Schutzzölle, die der Norden auf Industriewaren aus dem Ausland gelegt hatte. Im Vordergrund stand allerdings der Streit um die Beibehaltung der Sklaverei. Nachdem der Vertreter der republikanischen Partei, Lincoln, der die Interesse...
Gefunden auf http://www.hbg.ka.bw.schule.de/publikat/projgesch/lexikon/gesamtlexikon.htm

Sezession

Sezession (lat. secessio „Abspaltung“, „Abseitsgehen“) bezeichnet im Politischen die Loslösung einzelner Landesteile aus einem bestehenden Staat mit dem Ziel, einen neuen souveränen Staat zu bilden. Sezessionsbestrebungen einer Teilbevölkerung werden auch als Separatismus (aus dem Lateinischen separatus für getrennt, abgesondert) bezei...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sezession

Sezession

[Begriffsklärung] - Der Ausdruck Sezession (aus dem Lateinischen secessio für Abspaltung, Absonderung) bezeichnet: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sezession_(Begriffsklärung)

Sezession

Bezeichnung für die Abspaltung einer Künstlergruppe von einem bestehenden Künstlerverband mit dem Ziel, in eigenen Ausstellungen ein gewandeltes Kunstverständnis zu dokumentieren und eine alternative Marktposition zu schaffen. Die Gründung der ersten Sezessionen in München und Berlin 1892 löste ähnliche Bestr...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42011

Sezession

Sezession die, Völkerrecht: Abtrennung eines Gebietsteiles eines Staates gegen dessen Willen durch die dort ansässige Bevölkerung mit dem Ziel, einen neuen Staat zu bilden oder sich einem bestehenden Staat anzuschließen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Sezession

Sezession: Fritz von Uhde Sezession, die, Kunst: Secession, die bewusste und programmatische Abspaltung von Künstlergruppen von herkömmlichen, oft offiziellen Künstlervereinigungen wie auch der Zusammenschluss von Künstlern mit neuen Zielen. Sezessionsbewegungen entwickelten sich in verschiedenen eu...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Sezession

(Text von 1906) Sezession wurde, nachdem das Schlagwort für politische Spaltungen bereits im Schwange war, zuerst im Jahre 1892 in München, dann im Jahre 1898 in Berlin usf. ebenso auf das moderne Kunstleben angewandt, um die Lostrennung einer besonderen Gruppe von einer bisherigen Genossenschaft zu bezeichnen. Ver...
Gefunden auf http://www.textlog.de/schlagworte-sezession.html

Sezession

<i>Beschreibung</i> Secession.
Gefunden auf http://www.raumausstattung.de/wohnen/querverweis-seriennummer-2799.htm

Sezession

Sezession (lat.), Absonderung, Trennung (s. Secessio).
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Sezession

  1. [lateinisch, `Abspaltung`] Künstlergruppen, die sich von älteren Vereinigungen lösten, weil sie eigene Ziele verfolgten. Die erste Sezession wurde 1892 in München gegründet; es folgten die Wiener Sezession 1897, die Berliner Sezession 1899 u. a.
  2. Se¦zes¦si¦on [f. 10 ] 1 Trennung, Loslösung 2 Name einer Künstlergruppe, die sich v...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.