Schott

Schott, stabilisierendes und/oder raumabschließendes Konstruktionselement im Hoch- und Schiffbau. Im Schiffbau wird eine wasser- und rauchdichte Trennwand als Schott bezeichnet. Das Schiffsschott erfüllt neben dem Raumabschluss zwei Aufgaben: Aussteifung des Schiffsrumpfes und Erhöhung der Sicherheit im Fall eines...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Schott

[Geologie] - Als Schott (Plural Schotts, französisch Chott, {arS|شط|d=šaṭṭ|b=Ufer|b=Küste/Ufer/Düne}, aus šṭṭ „überschreiten, abweichen“) bezeichnet man in Algerien und Tunesien einen Salzsee, der aus dem Schmelzwasser von im Frühling und im Sommer abschmelzendem Bergschnee aus dem Atlasgebirge, aus Reg...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schott_(Geologie)

Schott

[Begriffsklärung] - Schott bezeichnet: Schott ist der Familienname folgender Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schott_(Begriffsklärung)

Schott

[Messbuch] - Um Laien eine bewusstere Mitfeier der Heiligen Messe zu ermöglichen, gab Pater Anselm Schott 1884 die hauptsächlichen Texte des Messbuches der römisch-katholischen Kirche (Missale Romanum) in einer verkleinerten Form mit deutscher Übersetzung der lateinischen Texte und Erklärungen zur Liturgie des Kirchenj...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schott_(Messbuch)

Schott

Ein Schott (Plural Schotten, seltener Schotte, nicht aber Schotts) ist eine geschlossene Trennwand oder, in der älteren Bedeutung, ein schnell vorschiebbarer Verschluss. Ein Schott kann sowohl luft- oder flüssigkeitsdicht als auch brandhemmend (Brandschott) ausgelegt sein. == Schiffbau == Im Schiffbau ist ein Schott in der ursprünglichen Bedeut...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schott

Schott

= Stahlwand im Schiffsrumpf zur gegenseitigen Abgrenzung von Lade-, Maschinen- und Räumen zur Erhöhung der Sinksicherheit und der Festigkeit des Schiffes; Längs- und Querschotten. Alle inneren Schiffswände, aber auch ihr Gegenteil, nämlich die darin befindlichen verschließbaren Durchgänge.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42025

Schott

Querwand im Schiff
Gefunden auf http://yachtschule-spittler.de/lexikon/lindexlexi.html

Schott

Wasserdichte, im Schiffsinneren eingebaute und ausgesteifte Zwischenwand oder Durchgangstür. Bei Wassereinbruch können einzelne Schotts geschlossen werden, so dass das Wasser nicht überall eindringen kann. Sind noch nicht zu viele Abteilungen geflutet, kann durch das Schließen von Schotts der Unterg...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42124

Schott

Schott das, stählerne Quer- oder Längstrennwand in Schiffen und Flugbooten zur Begrenzung von Wassereinbruch und Feuer sowie zur Erhöhung der Festigkeit.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Schott

Schott der, arabisch Sebcha, im Maghreb Bezeichnung für abflusslose Salzpfannen und Salztonebenen, die sich zur Regenzeit in Salzsümpfe verwandeln und zur Trockenzeit mit einem Netz von Trockenrissen überzogen sind.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Schott

Schott, Schotte, Familiennamenforschung: 1) Herkunftsname, vor allem aber Berufsname zu mittelhochdeutsch, mittelniederdeutsch Schotte »Schotte, Irländer; herumziehender Krämer, Hausierer«. 2) Berufsübername zu mittelhochdeutsch schotte »Quark von süßen Molken« für den Herste...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Schott

Schott, Schotte, Genealogie: alte Bezeichnung für Schwiegersohn.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Schott

Längs- und Querschott. Wand im Schiffsrumpf zur Abgrenzung von Lade- und Maschinen-Räumen zur Erhöhung der Sinksicherheit und der Festigkeit des Schiffes.
Gefunden auf http://www.wesselhoeft.net/Lexikon/S.htm

Schott

  1. Schott , bei botan. Namen für H. W. Schott, geb. 1794 zu Brünn, Direktor der kaiserlichen Gärten in Schönbrunn bei Wien, gest. 1865 daselbst. Farne, Aroideen, Rutaceen.
  2. Schott , beim Schiffbau s. v. w. Scheidewand; Kammerschott, wasserdichtes S. Besonders Querschotte
  3. Schott , arab. Name für die im N. und Süden des Atlas sich in ...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Schott

    1. (Chott, arabisch Sebkra) Salzpfannen und -seen in den Hochebenen des nordafrikanischen Atlasgebirges.
    2. [das, Plural Schotte] materialstarke, besonders feste Querwand in einem Schiff, die zwei Räume wasserdicht voneinander abschließt und den Schiffskörper versteift. Für Fahrgastschiffe ist eine so enge Unterteilung durch Schotte vorges...
      Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

      Schott

      Öffnung, die verschlossen werden kann; "de Schotten dicht machen" - 1) Türen, Fenster oder ein Geschäftslokal schließen; 2) beleidigt sein, sich nicht mehr beeinflussen lassen, sich verschließen ("Wenne ihn ma nach Penunsen frachs, machter sofort alle Schotten dicht."); "Kaschott" - Gefä...
      Gefunden auf http://www.ruhrgebietssprache.de/lexikon/schott.html

      Schott

      Trennwand in einem Schiff, auch Tür in der Wand
      Gefunden auf http://www.deutsche-unterseeboote.de/php/glossar/u-boot-glossar.php?pageNum
      Keine exakte Übereinkunft gefunden.