Reibstein

Der Reibstein ({zh|v=砚|t=硯|p=yàn}, jap. 硯, suzuri, kor. 벼루, byeoru) ist einer der vier Schätze des Gelehrtenzimmers im traditionellen China. Es handelt sich dabei um ein flaches, steinernes Objekt mit einer Vertiefung für Wasser und einer Fläche für das Anreiben der Tusche. Chinesische Stangentusche wird in längliche Stifte gepress...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Reibstein

Reibstein

Reibstein, Familiennamenforschung: ûbername zu mittelhochdeutsch rÄ«bstein »Reibstein, Stein zum Reiben, Glätten« für den Benutzer (z. B. den Steinschleifer).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.