Piek

Piek bezeichnet: Piek ist der Familienname folgender Personen: Siehe auch: Pieck ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Piek

Piek

= 1. vorderster und hinterster Teil des Schiffsraumes, Raum in den äußersten spitzen Enden am Bug; 2. das oberste Ende eines Gaffelsegels
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42025

Piek

Ecke, Spitze1. die äußersten spitzen Enden einer Yacht nennt man Piekräume, Vor- und Achterpiek2. beim Gaffelsegel heißt das äußere Ende der Gaffel Piek
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42124

Piek

Piek die, -/-en, seemännisch: spitzes Ende, z. B. das oberste Ende eines Gaffelsegels, auch die spitzen Räume an den Enden von Segelschiffen (Vor-, Achter-Piek), die zum Lagern von Gerät oder zum Trimmen benutzt werden.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Piek

vorderster und hinterster Teil des Schiffraumes, Raum in den äußersten spitzen Enden am Bug; \ das oberste Ende eines Gaffelsegels.
Gefunden auf http://www.wesselhoeft.net/Lexikon/P.htm

Piek

1. der unterste Raum am Bug oder Heck eines Schiffs (Vorpiek, Hinterpiek) , zum Lagern von Gerät u. Ä. benutzt; - 2. das oberste Ende eines Gaffelsegels.Piek [f. 10 ; Seew.] 1 spitzes Ende 2 vorderster und hinterster Teil des Schiffsraumes; vgl. Pik¹ [
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.