Philomela

[Begriffsklärung] - Philomela ist in der griechischen Mythologie: weiters: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Philomela_(Begriffsklärung)

Philomela

Philomela ({ELSalt|Φιλομήλα}, die Freundin der Herden) oder Philomele ist eine Figur der griechischen Mythologie. Sie war eine Tochter des attischen Königs Pandion und seiner Gemahlin Zeuxippe; ihre Geschwister waren Prokne, Erechtheus und Butes. == Mythos == Zum Dank für seine Hilfe gegen die Thebaner hatte der Thrakerkönig Tereus von ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Philomela

Philomela

Philomela, Philomele, weiblicher Vorname griechischen Ursprungs (zu griechisch phílos »Freund« und wahrscheinlich melon »Schaf; Herde« oder melon »Apfel«, schon früh umgedeutet in mélos »Lied, Melodie«). Philomela wurde nach der griechischen Sage in ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Philomela

Philomela (griech.), die Nachtigall; im Mythus ursprünglich die Tochter des Pandion, Königs von Athen, die von ihrem Schwager Tereus geschändet und, um dies nicht verraten zu können, der Zunge beraubt ward. Aus Rache tötete sie mit ihrer Schwester Prokne den Sohn des Tereus, Itys, und setzte denselben dem Vater als Speise vor. Der Verfolgung d...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.