Peristasis

Peristasis (griech. περίστασις) ist der Säulenkranz, der bei einem Peripteros die Cella in einem gewissen Abstand vollkommen umgibt, so dass ein die Cella umlaufender Umgang (als Ringhalle oder Pteron bezeichnet) gebildet wird, der für kultische Prozessionen genutzt wurde. Wenn ein Säulenkranz indes einen Innenhof oder Garten umgibt, ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Peristasis

Peristasis

[Titularbistum] - Peristasis (italienisch: Peristasi) ist ein Titularbistum der römisch-katholischen Kirche. Es geht zurück auf ein früheres Bistum der gleichnamigen antiken Stadt in der römischen Provinz Тhracia bzw. Europa im europäischen Teil der heutigen Türkei. Es gehörte der Kirchenprovinz Herakleia Sintike an...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Peristasis_(Titularbistum)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.