Parte

MusterparteDie Parte oder der Partezettel ist im österreichischen Sprachgebrauch die schriftliche Mitteilung des Todes einer Person (siehe auch Totenzettel). Das Wort leitet sich vom französischen faire part („mitteilen“) beziehungsweise donner part („Nachricht geben“) her und ist wahrscheinlich Ende des 17. Jahrhunderts entstanden. Die ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Parte

parte

(it. = Teil) Satz eines Musikstückes; auch Stimme
Gefunden auf http://www.desig-n.de/musik_p.htm

Parte

Pạrte die, -/-n, Pạrtezettel, österr. für: Todesanzeige.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Parte

  1. Parte (Bergparte), beilähnliches Instrument an einem Stock, welches die Bergbeamten bei feierlichen Aufzügen und auch sonst (Harzer Häckel) als Abzeichen tragen.
  2. Parte (ital., "Teil"), Satz eines Tonstücks, auch "Stimme" (Part), besonders Hauptstimme (vgl. Colla parte).

Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

parte

(it.) gehalten, jedoch nicht gebunden (siehe auch legato)
Gefunden auf http://www.musik-direkt.com/musik-glossar_-_p_-.50.html

parte

(it. = Teil) Satz eines Musikstückes; auch Stimme
Gefunden auf http://www.mv-sulzbach.de/glossar/glossar_p.htm

parte

(it. = Teil) Satz eines Musikstückes; auch Stimme
Gefunden auf http://www.desig-n.de/musik_p.htm

Parte

(Parte (österr.)) Partezettel (österr.) , Todesanzeige , Totenzettel
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Parte
Keine exakte Übereinkunft gefunden.