Panzytopenie

Dieser Mangel an Blutzellen (rote und weiße Blutkörperchen, Blutplättchen) entsteht infolge einer verminderten Produktion oder eines vermehrten Absterbens der Blutzellen.
Gefunden auf http://medikamente.onmeda.de/glossar/P/Panzytopenie.html#glossar-5

Panzytopenie

Verminderung der Erythro-, Granul- und Trombozyten im
Gefunden auf http://users.ugent.be/~rvdstich/eugloss/DE/lijstp.html

Panzytopenie

Man spricht von einer Panzytopenie, wenn im Blutbild ein Mangel in allen drei Zellreihen (Trizytopenie) der Blutbildung, also eine Leukozytopenie, Anämie und Thrombozytopenie besteht. Als Ursachen für eine Panzytopenie kommt eine Knochenmarkschädigung durch Medikamente, Strahlentherapie oder Strahleneinwirkung genauso in Betracht wie eine Benzo...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Panzytopenie

Panzytopenie

Verminderung aller Zellen des strömenden Blutes, also der Erythrozyten, Granulozyten und Thrombozyten. Dies wird bei Zuständen mit verminderter Blutbildung beobachtet: v.a. Knochenmarkdepression Osteomyelosklerose Leukämien Die Folge sind Anämie, Infektanfälligkeit mit Leukopenie und Blutungsneigun...
Gefunden auf http://hessenweb.de/index.php?id=lexikon&term=1803

Panzytopenie

Pan/zyto/penie En: pancytopenia Verminderung der Erythro-, Granulo- u. Thrombozyten im strömenden Blut; entweder infolge verminderter Produktion in den Blut bildenden Organen (Panmyelophthise,
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro27500/r28687.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.