Mortifikation

Mortifikation die, -, -en, in fachsprachlichen Fügungen, Mortificatio, veralt. Bezeichnung für Nekrose.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Mortifikation

Mortifikation (lat., "Tötung, Totschlag"), in der Medizin das Absterben organischer Teile, das Verschwinden jeder Lebensspur in denselben (s. Brand); in der kirchlichen Sprache Ertötung der sinnlichen Begierden durch Kasteien, Fasten, Geißeln und sonstige freiwillig übernommene Entbehrungen u. Qualen. - In der Gerichtssprache ist M. s...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Mortifikation

  1. [lateinisch] allgemeinAbtötung, Kasteiung; Tilgung.
  2. [lateinisch] MedizinAbsterben von Gewebe.
  3. [lateinisch] RechtErklärung der Ungültigkeit.

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Mortifikation

Der Begriff Mortifikation (von lat. mors „Tod“ und facere „tun“) bezeichnet: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Mortifikation
Keine exakte Übereinkunft gefunden.