migrans

migrans , wandernd, auf andere Organe oder Organteile übergreifend, nacheinander mehrere Organe befallend (besonders von Krankheiten).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

migrans

wandernd
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42162

Migrans

(Text von 1927) Migrans lat. wandernd.
Gefunden auf http://www.textlog.de/16500.html

migrans

mi/grans En: migratory Etymol.: latein. wandernd (z.B. Larva m.), mit wechselnder Lokalisation.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro22500/r24581.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.