manoli

verdreht, verrückt. Geht zurück auf die Lichtreklame der Firma Manoli, Ende des 19. Jh.s, wo sich in einem Lichtkreis eine schwarze Kugel ständig drehte. Der Effekt des sich ständig drehenden Lichtes zu der damaligen Zeit `machte die Leute verrückt`, vergleichbar heute der Wirkungs des Stroboskops. Wer völlig verrückt ist, der ist manoli lin...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40186

Manoli

Manoli ist der Name einer deutschen Zigarettenfabrik. Sie wurde von Jakob Mandelbaum zunächst unter dem Namen „Zigaretten-Fabrik Argos“ in Berlin gegründet, und im Jahr 1897 angeblich nach Jakob Mandelbaums Frau Ilona Mandelbaum (umgekehrt gelesen) benannt. Diese Namensentstehung ist bis heute nicht sicher nachzuweisen, denn die Ehefrau von ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Manoli
Keine exakte Übereinkunft gefunden.