Luren

Die Luren oder Loren sind ein iranisches Volk im westlichen Iran, im Gebiet Lorestan des alten Persiens am Rande des Zagros-Gebirges (in der heutigen Islamischen Republik Iran entspricht dies den Provinzen Lorestan, Ilam und Teilen von Fars und Chuzestan). Von der Abstammung gehören sie zu den iranischen Völkern, ihre Kleidung ähnelt jener der ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Luren

Luren

den Kurden verwandtes Volk (über 1 Mio. Angehörige) im Südwesten Irans; nomadische Viehzüchter, z. T. auch sesshafte Ackerbauern; Muslime.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

Luren

Luren (Groß-Luren), s. Bachtijaren.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Luren

Luren, Loren, in zahlreiche Stämme gegliedertes Volk im mittleren Zagrosgebirge, Westiran und zum Teil in Irak; Muslime (Schiiten), früher Nomaden, heute zum Teil sesshaft.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Luren

Luren, Lur oder Loren, in der Provinz Luristan im Südwesten des Irans lebende Ethnie; in kleineren Gruppen siedeln die Luren auch im Nordwesten des Landes sowie im Südosten Aserbaidschans; nach Schätzungen beträgt die Bevölkerungszahl zwischen einer halben und zwei Millionen. Die Luren sprechen verschiedene Dialekte, die alle zur südwestirani...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40014
Keine exakte Übereinkunft gefunden.