Linearit

Die Abweichung vom absolut linearen (proportionalen) Verhltnis zweier Gren. L. kann konstant sein oder beim Durchlaufen eines Wertebereichs schwanken. S.a. Differenzielle Nichtlinearitt, Linearittsfehler ber den Gesamtbereich.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=L&id=23716&page=1

Linearit

(integral nonlinearity) Die Abweichung vom absolut linearen Verhltnis zweier Gren ber den gesamten relevanten Bereich. S.a. Differenzielle Nichtlinearitt.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=L&id=23715&page=1

Linearit

(linearity) Die Eigenschaft eines Systems oder Bauelements, bei dem externe Stimuli eine absolut proportionale Reaktion auslsen, etwa einen Stromfluss der proportional der angelegten Spannung ist.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=L&id=16373&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.