Kohorte

Kohorte siehe Legion
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Kohorte

(ein bestimmter Truppenteil in der Römerzeit) hier ist es ein Begriff der Statistik, der alle Angehörigen eines Jahrgangs meint.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40027

Kohorte

Eine Personengruppe mit denselben demographischen Merkmalen, die im Zeitverlauf beobachtet wird. Die Kohorte der im selben Jahr geborenen Personen wird als Geburtskohorte bezeichnet, während die Kohorte der Personen, deren Ehe im selben Jahr geschlossen wurde, als Eheschließungskohorte oder Eheschließungsjahrgang bezeichnet wird.†¦
Gefunden auf http://oenb.at/de/glossar/glossar_alles.jsp

Kohorte

[Begriffsklärung] - Kohorte steht für: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kohorte_(Begriffsklärung)

Kohorte

[Sozialwissenschaft] - In der Soziologie sind Kohorten Jahrgänge oder Gruppen von Jahrgängen, die der Abgrenzung von Bevölkerungsgruppen dienen. Sie sind durch ein zeitlich gemeinsames, längerfristig prägendes Startereignis definiert (vgl. Generation). Je nach Startereignis kann es sich bspw. um Alters- oder Geburtenko...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kohorte_(Sozialwissenschaft)

Kohorte

Die Kohorte (lateinisch: cohors = umfriedeter Raum) war im Römischen Reich eine militärische Einheit, insbesondere eine Untereinheit der römischen Legion. == Römische Republik == Kohorten erscheinen in der Frühzeit der römischen Republik als Untergliederung der Infanterieeinheiten der römischen Bundesgenossen. Erst in der Zeit der punischen...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kohorte

Kohorte

Die Kohorte (lateinisch: cohors = umfriedeter Raum, auch 'Schar' oder 'Gefolge) war eine Truppeneinheit des römischen Heers in Stärke von 600 Mann. Die Legion wurde nach der Heeresreform des Gaius Marius regulär in zehn Kohorten zu je drei Manipel gegliedert, wobe...
Gefunden auf http://comedix.de/lexikon/db/kohorte.php

Kohorte

Kohorte ein Luftbild der Saalburg bei Bad Homburg (Hessen, BRD), einer Rekonstruktion eines... Kohọrte die, altrömische Truppeneinheit: 1) der 10. Teil einer Legion; 2) Einheit der stadtrömischen Truppen (cohortes urbanae), der Feuerwehr Roms (cohortes vigilum) und der Prätorianer (c...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Kohorte

Kohorte (lat.), ursprünglich das Kontingent, welches jede einzelne Völkerschaft Italiens zu dem großen Truppenkontingent der Bundesgenossen den Römern zu stellen hatte, und welches dann auch im Heer als nationales Ganze unter einer Fahne und einheimischen Offizieren zusammenblieb. Sie bildete den zehnten Teil einer Ala (s. d.). Marius führte d...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Kohorte

  1. [die; lateinisch cohors, `Haufe`] Truppeneinheit des römischen Heers in Stärke von 600 Mann, Abteilung der römischen Legion ( = 10 Kohorten) . Daneben gab es u. a. cohortes vigilum (Feuerwehr und Nachtwächter) und die cohortes praetoriae (Schutztruppe der römi...

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Kohorte

eine abgegrenzte Patientengruppe, die durch ein zeitlich gemeinsames, längerfristig prägendes Startereignis definiert ist.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42404

Kohorte

(Statistik) Im Sinn einer statistischen Untersuchung ist ein Kohorte eine Personengruppe mit demografisch gleichen Merkmalen...
Gefunden auf http://www.onpulson.de/lexikon/2532/kohorte/

Kohorte

Gesellschaftsschicht , Gruppe , Kaste , Klasse , Personenkreis , Schicht , Stand
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Kohorte

Kohorte

[Biologie] - Die Kohorte (lateinisch: cohors = Haufen, Schar) ist eine Rangstufe der biologischen Systematik. Sie dient zur Einteilung und Benennung der Lebewesen (Taxonomie). ==Zoologie== Sie wird bei umfangreichen Taxa zwischen zwei Rangstufen eingeschoben, um die phylogenetischen Zusammenhänge besser darstellen zu könn...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kohorte_(Biologie)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.