Kastemännchen

Volkstümliche Bezeichnung im Rheinland und in Westfalen für die von 1842 bis 1873 geprägten preußischen 2 1/2-Silbergroschen-Stücke. Bedeutung und Herleitung der Bezeichnung sind ungeklärt. Später wurde sie auf das 25-Pfennig-Stück des Deutschen Reichs übertragen und erscheint als Wertbezeichnung auf ei...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40038

Kastemännchen

Volkstümliche Bezeichnung im Rheinland und in Westfalen für die von 1842 bis 1873 geprägten preußischen 2 1/2-Silbergroschen-Stücke. Bedeutung und Herleitung der Bezeichnung sind ungeklärt. Später wurde sie auf das 25-Pfennig-Stück des Deutschen Reichs ü...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42077

Kastemännchen

im westdeutschen Raum volkstümliche Bezeichnung für die preußischen 2¹/2-Silbergroschen-Stücke.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.