kümmerlich

in rechtlicher Bed.: verhaftet
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Kümmerlich

(Text von 1910) Notdürftig 1). Kümmerlich 2). Notdürftig bezeichnet etwas, dessen jemand ganz notwendig bedarf; wer nur notdürftig zu leben hat, leidet immer noch am Notwendigen Mangel, nur das Unentbehrliche besitzt er. Wer notdürftig gekleidet ist, dem fehlt noch manc...
Gefunden auf http://www.textlog.de/38277.html

kümmerlich

küm¦mer¦lich [Adj. ] 1 schwächlich, zurückgeblieben; eine ~e Pflanze 2 armselig, kärglich; in ~en Verhältnissen leben; k. leben 3 [abwertend] ungenügend, nicht zufrieden stellend; ein ~es Ergebnis; ~en Lohn erhalten
Gefunden auf http://wissen.spiegel.de/wissen/dokument/dokument.html?id=54412113

kümmerlich

ärmlich , ärmlich , armselig , armselig , betrüblich , billig , dürftig , gering , gering , grenzlastig , grenzwertig , inferior , jämmerlich , karg , kärglich , knapp , knausrig , lausig , lumpig , mau , minderwertig , popelig , pupsig , schwach , schwach , spärlich , traurig , wenig , windig
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/kümmerlich
Keine exakte Übereinkunft gefunden.