Hyomandibulare

das dorsale und hauptsächliche Segment des Hyoidbogens
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42300

Hyomandibulare

Die Hyomandibula (griech. y psilon = „der Buchstabe Y“, weil das Zungenbein beim Menschen υ-förmig (gr. ὑοιδἡς) ist, und latein. mandibula = „Kinnbacke“, „Kiefer“), auch Epihyale, ist ein Skelettelement des zweiten Kiemenbogens (Hyoid- oder Zungenbeinbogen) der Wirbeltiere. Es stellt bei ursprünglichen Wirbeltieren den obere...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Hyomandibulare
Keine exakte Übereinkunft gefunden.