Hundert

Die Hundert (100), auch Einhundert genannt, ist die natürliche Zahl zwischen 99 und 101. Sie ist gerade und eine Quadratzahl. == Sprachliches == Das deutsche Zahlwort Hundert oder hundert wird heute, wie alle Zahlwörter je nach Zusammenhang, groß oder klein geschrieben. Es wurde aus der indogermanischen Wurzel *-k`m.tom gebildet, welche vermut....
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Hundert

Hundert

I Grundbedeutung `Hundertzahl` II Rechnungseinheit 1 bei den Angelsachsen (8 Pfund Silbers) 2 bei den Friesen (100 Schillinge oder Mark) 3 sonstiges III Maß 1 Landmaß von 100 Ruten oder 1/3 Morgen 2 Hohlmaß oder Gewicht; das Hohlmaß für Baiensalz (franz&...
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

hundert

I Zahlwort 1 bei Geldsummen und Naturalien 2 bei Personen a militärische Abteilung b äußerer Rat II insbesondere bei verlaufenen Jahren 1 eine lange Zeit, Unvordenklichkeit 2 Lebensvermutung bei Verschollenheit III bei der Achterklärung, in der Verbindung hundert Jahre&n...
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Hundert

Personengesamtheit (subst. Numerale) I allgemein II Körperschaft, in Städten der äußere Rat
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Hundert

Hundert , die erste Zahl der Einheiten zweiter Ordnung in unserm Zahlensystem, dient oft zu allgemeinen Berechnungen, wie im Zinswesen, wo nach Prozenten (s. d.) gerechnet wird. Wir schreiben es als Zahl 100. Im Handel kommt außer diesem H., das auch ein Kleinhundert heißt, noch ein Großhundert = 120 und ein Hüttenhundert = 30 Stück vor. Die L...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

hundert

  1. hun¦dert [Num.; Schreibung in Buchstaben für] 100; Ableitungen und Zus. vgl. acht

Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

Hundert

[Einheit] - Hundert war ein Zähl- und Stückmaß. Man unterschied in Groß- und Kleinhundert. Der Wert dieses Maßes wich von der Menge 100 ab. Das Kleine Hundert war 100, das große Hundert war größer 100. So waren == Kleinhundert == == Großhundert == Das Großhundert hatte allgemein 120 Stück. Es fand Anwendung im Ho...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Hundert_(Einheit)

Hundert

[Achtung: Schreibweise von 1811] Das Hundert, des -es, plur. die -e, die vorige Grundzahl als ein Hauptwort gebraucht, eine Vielheit, eine Menge von hundert Einheiten Einer Art zu bezeichnen. Dieses Hundert Breter taugt nichts, das erste Hundert war besser. Etwas bey Hunderten verkaufen. Ein gewöhnliches Hundert hält hunde...
Gefunden auf https://lexika.digitale-sammlungen.de/adelung/lemma/bsb00009132_3_3_3576
Keine exakte Übereinkunft gefunden.