Hofpartei

[Schweden] - Die Hofpartei (Schwedisch: Hovpartiet) war eine politische Partei im Schweden der so genannten Freiheitszeit (1719‚Äď1772), die dem K√∂nig mehr Einfluss zu verschaffen suchte. == Gr√ľndung == K√∂nig Friedrich I. plante im Zusammenhang mit dem St√§ndereichstag von 1723 eine Ausweitung seiner Macht gegen√ľber den...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Hofpartei_(Schweden)

Hofpartei

Als Hofpartei bezeichnet man generell die Anh√§nger oder Parteig√§nger eines regierenden Monarchen. Oft, aber durchaus nicht immer, ist diese Bezeichnung auch negativ besetzt ‚Äď im Sinne von G√ľnstlingen des Monarchen oder auch einer am Hofe oder in dessen Umkreis agierenden Kamarilla. Als Hofparteien werden jedoch auch gleichzeitig agierende und...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Hofpartei
Keine exakte √úbereinkunft gefunden.