Guildford

Guildford, Stadt am Ufer des Wey in der Grafschaft Surrey im Südosten Englands. Guildford ist ein Vorort Londons, die Entfernung der beiden Städte beträgt 44 Kilometer. Wichtige Industrien sind der Maschinenbau und die Kunststoffindustrie. Die Royal Grammar School befindet sich in Gebäuden aus dem 16. Jahrhundert, außerdem ist Guildford Sitz.....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Guildford

[Borough] - Guildford ist ein Verwaltungsbezirk mit dem Status eines Borough in der Grafschaft Surrey in England. Verwaltungssitz ist die Stadt Guildford; weitere bedeutende Orte sind Albury, Ash, Ash Vale, Compton, East Horsley, Effingham, Normandy, Pirbright, Puttenham, Ripley, Send, Shalford, Shere, Tongham, West Clandon...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Guildford_(Borough)

Guildford

Guildford ist die Hauptstadt der historischen Grafschaft Surrey in England und heute sowohl zentraler Verwaltungssitz für die Region Südostengland als auch Sitz des Borough of Guildford. Im Jahre 2001 hatte Guildford 66,773 Einwohner. Da der Ort in einer sehr sandigen Umgebung liegt, ist Guildford wahrscheinlich nach einer „goldenen“, also s...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Guildford

Guildford

Guildford , Stadt in der County Surrey, Südostengland, am Durchbruch des Wey durch die North Downs, 70 100 Einwohner; anglikanischer Bischofssitz, Universität; Maschinenbau, Braugewerbe. Kirche Saint Mary (um 1180), Backsteinbauten der Spätrenaissance; die Kathedrale wurde ab 1936 erbaut.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Guildford

Guildford (spr. ghillfŠÂrd), Hauptstadt der engl. Grafschaft Surrey, in malerischer Gegend am Wey, der sich hier durch die nördlichen Downs eine Bahn bricht, mit der Ruine eines normännischen Schlosses, Theater, Lateinschule, Papier- und Pulvermühlen, Brauereien und (1881) 10,850 Einw.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Guildford

['gildfəd] Stadt in der südenglischen Grafschaft Surrey, 57 000 Einwohner; Brau- und Mühlen-, Motoren- und Leichtindustrie; Marktort. GoogleMaps
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Guildford

[Automarke] - Der Guildford war ein britisches Cyclecar, das 1920 von den Griffith Engineering Works in Guildford (Surrey) gebaut wurde. Der Prototyp wurde mit einem V2-Motor von Blackburne ausgestattet, der 8 bhp (5,9 kW) leistete. Zu einer Serienfertigung kam es nie. ==Quelle== Culshaw, David & Horrobin, Peter: The Comple...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Guildford_(Automarke)

Guildford

[Begriffsklärung] - Guildford bezeichnet: Guildford ist der Name folgender Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Guildford_(Begriffsklärung)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.