Glucke

Bezeichnung für eine brütende Henne bzw. Henne mit Küken. In der Hähnchenmast (siehe Masthähnchen) und Junghennenaufzucht ersetzen künstliche Wärmequellen die Henne.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40043

Glucke

{w3} (f) Syn. für Sparassis vita.
Gefunden auf http://etymos.de/lexikon/index.htm

Glucke

  1. Glucke (Gastropacha Ochsenh., Lasiocampa Schrank), Schmetterlingsgattung aus der Familie ^[nächste Seite]
  2. Glucke , s. v. w. Bruthenne; daher glucken (verstärkt glucksen), vom Ruf der Bruthenne. G. mit den Küchlein, Sternbild, s. v. w. Plejaden.

Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Glucke

  1. BotanikSparassis, Gattung der Keulenpilze. Externe LinksKrause Glucke (Sparassis Crispa) http://www.natur-lexikon.com/Texte/FM/001/00008/fm00008.html
  2. Glu¦cke [f. 11 ] 1 brütende oder Küken führende Henne; Gluckhenne[ugs.] 2 blumenkohlähnlicher Speisepilz; Krause G. 3 Nachtfalter mit dickem, behaartem Körper (Kupfer~) 4 schir...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Glucke

    brütender Vogel
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Glucke
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.