Fraktur

Fraktur, Bruch des Knochens oder verknöcherten Knorpels. Man unterscheidet zwischen geschlossenen Brüchen, bei denen der Bruch an der Oberfläche nicht sichtbar ist und offenen Brüchen, die eine offene Wunde verursachen und bei denen der Knochen häufig von außen sichtbar ist. Ist ein Knochen nur an einer Stelle...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Fraktur

charakteristisch sind Schwellzüge und Schwellschäfte sowie die spitzovale Grundform der geschlossenen Bögen, die Schäfte von f und Schaft-s reichen bis unter die Grundlinie, die Oberlängen enden nicht stumpf (sondern gespalten, ausgezogen, mit Zierformen etc.). Einstöckiges a tritt in der Fraktur auf, ist aber weder notwendiges noch hinreiche...
Gefunden auf http://www.epigraphica-europea.uni-muenchen.de/lexikon/

Fraktur

(Knochen-)...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42763

Fraktur

Knochenbruc
Gefunden auf http://www.welt-der-katzen.de/glossar/glossarf.html

Fraktur

von lateinisch: frangere - brechen Synonyme: Knochenbruch, Fractura Englisch: (bone) fracture [Inhaltsverzeichnis] 3.Klassifikationen 4.Besonderheiten 5.Symptome 5.1.Unsichere Frakturzeichen 5.2.Sichere Frakturzeichen 6.Diagnose 7.Komplikationen 8.Therapie 8.1.Erstversorgung 8.2.Konservative Verfahren 8.3...
Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Fractura

Fraktur

Knochenbruch durch Gewalteinwirkung
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40147

Fraktur

Unter F. versteht man einen Knochenbruch.
Gefunden auf http://www.ratiopharm.de/ratgeber/lexikon-der-fachbegriffe.html

Fraktur

(-ödem) Frakturödem ist ein Ödem, das sich auf grund einer Fraktur bildet.
Gefunden auf http://www.ratiopharm.de/ratgeber/lexikon-der-fachbegriffe.html

Fraktur

[Schrift] - Die Fraktur ist eine Schriftart aus der Gruppe der gebrochenen Schriften. Sie war von Mitte des 16. bis Anfang des 20. Jahrhunderts die meistbenutzte Druckschrift im deutschsprachigen Raum, in Konkurrenz zur Antiqua auch im dänischsprachigen. Im weiteren Sinne schließt der Sammelbegriff Frakturschriften auch v...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Fraktur_(Schrift)

Fraktur

Fraktur (lat. fractura „Bruch“) steht für: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Fraktur

Fraktur

Knochenbruch; je nach Verletzungsmechanismus unter- scheidet man Biegungsbrüche, Kompressionsbrüche, Abrißbrüche sowie Brüche durch Quetschung, Stau- chung oder durch Zug einer Sehne. Nach der Schwere der F. unterscheidet man unvollständige F., z.B. die Grünholz-F. beim Kind, vollständige F. und T...
Gefunden auf http://hessenweb.de/index.php?id=lexikon&term=824

Fraktur

Bruch, Knochenbruch; Zusammenhangstrennung eines Knochens durch direkte oder indirekte Gewalteinwirkung, die größer ist als die Widerstandsfähigkeit des Knochens
Gefunden auf http://vetion.de/lexikon/index.cfm?buchstabe=F&lex_go=178#178

Fraktur

Fraktur die, Medizin: der Knochenbruch.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Fraktur

Fraktur: Teuerdank, Titelseite des Erstdrucks von Johann Schönsperger (1517; Klassik Stiftung... Fraktur die, Schriftwesen: eine in Deutschland im 16. Jahrhundert geschaffene Form der gotischen Schrift, die jahrhundertelang in Deutschland gegenüber der Antiqua den Vorrang behauptete; auch i...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Fraktur

Knochenbruch. Man unterscheidet unter anderen unkomplizierte, also glatte Brüche, komplizierte Brüche, offene Brüche, Brüche aufgrund von Knochenveränderungen und Knochenerkrankungen und sogenannte Röntgenfrakturen nach Strahlenbehandlungen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42162

Fraktur

(Text von 1927) Fraktur lat. fractura Knochenbruch. Komplizierte Fraktur Knochenbruch mit gleichzeitiger Durchtrennung der Weichteile: offener Bruch Komminutiv-Fraktur Splitterbruch. Infractio unvollständiger Bruch. - Fragilitas lat. Brüchigkeit. Vgl. Osteops...
Gefunden auf http://www.textlog.de/14038.html

Fraktur

Frak/tur Syn.: Fractura En: fracture Bruch, i.e.S. der Knochenbruch, die Trennung des Zusammenhalts eines über seine Elastizitätsgrenze hinaus belasteten Knochens unter Bildung zweier oder mehrerer Bruchstücke (Fragmente) mit oder ohne deren Verschiebung (
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro10000/r12149.000.html

Fraktur

Knochenbruch
Gefunden auf http://www.krebshilfe.de/f.html

Fraktur

Medizinischer Ausdruck für Knochenbruch.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42285

Fraktur

Fraktur, im 16. Jahrhundert geschaffene Form der gotischen Schrift, die jahrhundertelang gegenüber der Antiqua den Vorrang behauptete. Seit dem 19. Jahrhundert verlor sie in wissenschaftlichen Werken an Bedeutung, 1941 wurde die Antiqua zur Normalschrift erklärt. Bis dahin war die Fraktur (Kurrentschrift) die erstgelernte Schrei...
Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.f/f623430.htm

Fraktur

Eine Fraktur oder ein Knochenbruch liegt dann vor, wenn der Knochen vollständig durchtrennt wurde, entweder auf Grund von direkter oder indirekter Gewalteinwirkung. Besondere Formen der Frakturen sind beispielsweise Spontanbrüche, die durch Knochengeschwülste, Kalksalzmangel, Knochenentzündung oder Knochenzysten entstehen können. Durch Überbe...
Gefunden auf http://www.wellness-gesund.info/Gesundheits-Lexikon/ABC/F-Fraktur.html

Fraktur

Fraktur (lat.), Bruch, besonders in der Chirurgie jeder Knochen- oder Beinbruch; in der Buchdruckerei Name der sogen. deutschen Lettern wegen ihrer scharf gebrochenen Ecken, zum Unterschied von der abgerundeten römischen oder Antiquaschrift. Albrecht Dürer, Vinzenz Rockner, Hofsekretär des Kaisers Maximilian I., und Johann Neudörfer, ein Schön...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Fraktur

  1. [lateinisch] MedizinKnochenbruch .Externe LinksFraktur (Medizin) http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro10000/r12149.000.html
  2. [lateinisch] Schrift(Bruchschrift) Typisch für die Fraktur sind die so genannten Elefantenrüssel am Anfang der Großbuchstabeneine im 15. Jahrhundert entstandene Schriftgattung, die sich im Gegensatz zur Antiqua...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Fraktur

    Deutsche Schrift Schriftart (Unterschriftgruppe), die im Sinne der Schriftklassifikation zu der Schriftgattung (Hauptschriftgruppe) der » Gebrochenen Schriften « zählt. Auch als » Deutsche Schrift «, im englischsprachigen Raum als » Gothic « (Blackletter) bezeichnet. Die Fraktur war über...
    Gefunden auf http://www.typolexikon.de/f/fraktur.html

    Fraktur

    (lat. fractura †ždas Brechen†œ) eine im 16. Jahrhundert im deutschsprachigen Raum geschaffene Form der Druckschrift
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42364
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.