epizootisch

Begriff der Seuchenlehre. Epizootisch steht für eine grenzüberschreitende Ausbreitung einer Infektionskrankheit, die gleichzeitig auch in den bereits betroffenen Gebieten fortbesteht
Gefunden auf http://vetion.de/lexikon/index.cfm?buchstabe=E&lex_go=30#30

epizootisch

epizootisch, , in fachsprachlichen Fügungen epizooticus, durch Epizoen hervorgerufen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.