Buchdrucker

Buchdrucker, ein Borkenkäfer, der mit vier bis fünf Millimeter Länge zu den großen Arten dieser Familie zählt. Buchdrucker sind braun mit spärlicher, gelber Behaarung. Sie leben hauptsächlich an Fichten. In der Hochzeitskammer an der Innenseite der Rinde sind jeweils ein Männchen und ein bis drei Weibchen zu...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Buchdrucker

Besonders an Fichten sehr schädlicher Borkenkäfer.Quelle: www.wald-online-bw.de
Gefunden auf http://www.holzwurm-page.de/lexholz/lexholzb.htm

Buchdrucker

Buchdrucker, ein Borkenkäfer.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Buchdrucker

Buchdrucker (spätmhd., auch drucker; mlat. impressor, impressor librorum). Unter diesem Namen wird 1472 ein Berufsstand erstmals erwähnt, der bis zum Ende des 15. Jh alle zum Druck nötigen Arbeiten, vom Gießen und Zurichten der Lettern über das Setzen und Pressen bis zur Herstellung von Druckpressen...
Gefunden auf http://www.mittelalter-lexikon.de/

Buchdrucker

Buchdrucker , Käferart, s. Borkenkäfer.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Buchdrucker

  1. Berufskundealte Berufsbezeichnung, heute meist Drucker (Druckformhersteller, Druckvorlagenhersteller) .
  2. Buch¦dru¦cker [m. 5 ] 1 jmd., der im Buchdruck arbeitet 2 Art der Borkenkäfer [nach dem Fraßbild, das einem aufgeschlagenen Buch ähnelt]
  3. Zoologie(Ips typographus) Fraßgängegefährlichster der mitteleuropäischen Borkenkäfer...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.