Biathlon

Biathlon (†žDoppelkampf†, lateinisch bi-: zwei-, doppel-; griechisch athlon: Wettkampf), Wintersportart, bei der Skilanglauf und Schießen kombiniert werden. Die Wettkämpfer absolvieren einen Skilanglaufwettbewerb, bei dem nach Zurücklegen bestimmter Distanzen Schießprüfungen (abwechselnd liegend und stehend) durchgeführt werden. Die Sc...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Biathlon

Biathlon ({laS}/{grS} für Zweifach-Kampf) ist eine vornehmlich im Winter ausgetragene Sportart, die sich als Kombinationssportart aus den Disziplinen Skilanglauf und Schießen zusammensetzt. Beim Langlauf handelt es sich um eine Ausdauer- und beim Schießen um eine Präzisionssportart, die beim Biathlon vereint werden. Zunächst war der Biathlons...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Biathlon

Biathlon

Biathlon: Ursula Disl, deutsche Biathletin Der Kombinationswettbewerb erlebt seit den 1990er-Jahren und speziell nach der Jahrtausendwende auch in Deutschland einen starken Aufschwung und gehört mittlerweile zu den populärsten Wintersportarten überhaupt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Biathlon

  1. [das; griechisch, `Doppelwettkampf`] Bettmann/ReutersDie kanadische Biathletin Myriam Bedard beim Biathlon-Wettbewerb während der Olympischen Winterspiele 1994 in Lillehammer, Norwegen.im nordischen Skilauf eine Verbindung von Skilanglauf und Schießübungen (mit Kleinkalibe...
  2. Bi¦ath¦lon [n. 9 ] aus Skilanglauf und Schießübungen ko...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.