beiliegen

I liegen bei etwas II helfen III Beilager halten IV
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

beiliegen

= beigedreht im Sturm liegen und bessere Wetterbedienungen abwarten
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42025

beiliegen

Durch Verkürzung und entsprechende Stellung der Segel die Fahrt des Schiffes auf ein Mindestmaß herabsetzen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42124

beiliegen

bei¦lie¦gen [V.80, hat beigelegen; o. Obj.] beigefügt sein; seinem Brief lag ein Foto bei; ~d [Abk.: beil.; veraltet] beigefügt; ~d erhalten Sie ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Beiliegen

Beiliegen ist ein Synonym für 'Beischlafen', also veraltet für 'Sex haben'.
Gefunden auf http://www.lechzen.de/Lexikon/Beiliegen

beiliegen

auf bessere Wetterbedingungen wartend bei Sturm beigedreht liegen.
Gefunden auf http://www.wesselhoeft.net/Lexikon/B.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.