avirulent

Ausdruck für das Fehlen krankmachender Eigenschaften eines bestimmten Mikroorganismus aus einer pathogenen Spezies
Gefunden auf http://vetion.de/lexikon/index.cfm?buchstabe=A&lex_go=864#864

avirulent

avirulent, Medizin: nicht ansteckend, nicht krankheitserregend z. B. in Bezug auf Viren, die für Impfstoffe aufbereitet wurden.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

avirulent

avirulent En: avirulent ohne Virulenz, mit verlorener Ansteckungsfähigkeit; s.a. Attenuierung.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro02500/r02768.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.