Amtsschrift

(die ~) plur. die -en, ein schriftlicher Befehl des Amtmannes; gemeiniglich nur in der R. A. auf Amtsschrift sitzen, einem Amte in der ersten Instanz unterworfen seyn, amtssässig seyn, im Gegensatze des Ausdruckes, auf Kanzelleyschrift sitzen, schriftsässig seyn S. Amtssaß, ingleichen Haltaus ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Amtsschrift

I amtliche Bescheinigung II -- dem Amte unterworfen, unter dem Amte stehend
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter
Keine exakte Übereinkunft gefunden.