achromatisch

(achromatisch / aplanatisch) (Griech. 'chroma' = Farbe). Ein Linsensystem, bei welchem man die farbigen Ränder der Sammellinse beseitigt und man diese mit einer Zerstreuungslinse aus stärker lichtbrechendem Glas zu einer Linse vereinigt. Durch Korrekturen wird ein bis zum Lupenrand reichendes scharfes Gesichtsfeld erhalten. Solch eine Lupe muss z...
Gefunden auf http://www.beyars.com/lexikon/lexikon_17.html

achromatisch

achromatisch 1) nicht anfärbbar... (mehr) 2) ohne 'Farbfehler' (= ohne chromatische Aberration)... (mehr) a. Linsensystem Sys...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro00000/r00269.000.html

achromatisch

a¦chro¦ma¦tisch [-kro- Adj. , o. Steig.] 1 nicht in Farben zerlegend 2 nicht farbig, unbunt, z. B. schwarz, weiß
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.