abstrahieren

abstrahieren , zum Begriff verallgemeinern, das Wesentliche vom Zufälligen sondern.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Abstrahieren

Abstrahieren (lat.), weg-, abziehen; von etwas absehen, es aufgeben; das Wesentliche vom Zufälligen in der Erscheinung eines Gegenstands absondern.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

abstrahieren

[lateinisch] verallgemeinern, zum Begriff erheben.ab¦stra¦hie¦ren [V.3, hat abstrahiert] I [mit Akk.] etwas a. das Wesentliche von etwas erkennen und verallgemeinern, zum Begriff erheben II [o. Obj.] vom Besonderen, Konkreten a. es nicht berücksichtigen, davon absehen, es beiseite lassen [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

abstrahieren

ableiten , generalisieren , herleiten , induzieren , verallgemeinern
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/abstrahieren
Keine exakte Übereinkunft gefunden.