Zons

Zons (ehemals Feste Zons genannt, heute offiziell Stadt Zons) ist eine linksrheinische Ortschaft am Niederrhein. Seit der kommunalen Neugliederung 1975 ist sie Stadtteil der Stadt Dormagen im Rhein-Kreis Neuss mit etwa 5.370 Einwohnern (Stand: 30. Juni 2010). == Geographie == Zons grenzt im Osten an den Rhein. Auf der gegenüber liegenden Rheinsei...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Zons

Zons

Zons, ehemals selbstständige Stadt in Nordrhein-Westfalen, seit 1975 Teil von Dormagen. - Ruine der Burg Friedestrom (13./14. Jahrhundert), gut erhaltene Stadtbefestigung in Rechteckanlage (14. Jahrhundert); ehemalige Zollstation der Kölner Erzbischöfe.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Zons

Zons, Familiennamenforschung: Herkunftsname zu dem gleich lautenden Ortsnamen (Nordrhein-Westfalen).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Zons

ehemalige Stadt in Nordrhein-Westfalen, südlich von Düsseldorf, seit 1975 Ortsteil von Dormagen; ehemals bedeutende Zollfestung.Externe LinksGeschichte der ehemaligen Stadt Zons http://www.zons-geschichte.de/ Die private Homepage bietet umfangreiche Informationen zur Geschichte der ehemali...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.