Zecchine

Die Zecchine (italienisch zecchino), auch Dukat genannt, war eine ursprünglich venezianische Goldmünze, die erstmals 1284 geprägt wurde. Die Herkunft der Bezeichnung ist entweder von der Münzanstalt (Zecca) abgeleitet oder von dem arabischen sikka, der Bezeichnung für Prägstock. Sie wurde in Venedig und dann auch in ganz Italien und den angr...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Zecchine

Zecchine

Zecchine (Zechine, ital. Zecchino, franz. Sequin), der ital. Dukaten, ursprünglich venezianische, seit dem Ende des 13. Jahrh. geprägte Goldmünze, welche ihren Namen von dem Münzgebäude, la Zecca, führt und in ganz Italien sowie in angrenzenden Ländern im Gebrauch war. Sie war ursprünglich 23 Karat 10-11 Grän fein, von Dukatengröße, ¼ L...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.