Wulfstan

Wulfstan auch Wulfstan von Haithabu (* vor 880) war ein angelsächsischer Reisender und Händler im späten 9. Jahrhundert. Seine Reiseberichte, zusammen mit denen eines anderen Reisenden, Ottar, sind in Alfred des Großen Übersetzung von Paulus Orosius Histories erhalten. Nach diesem Bericht unternahm Wulfstan um das Jahr 880 herum eine Seereise...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Wulfstan

Wulfstan

Wụlfstan, englischer Bischof und Prosaist, * um 950, †  York 28. 5. 1023.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Wulfstan

Nothing is known about his earlier life. He was bishop of London (996-1002) and archbishop of York (1002-1023) and simultaneously bishop of Worcester (1002-1016). In 1022 he reformed the monastery of St. Peter's, Gloucester. He was buried at Ely. He wrote homilies, tracts and law codes for Ethelred and Cnut. In his most famous homily 'Sermo Lupi ad...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42316
Keine exakte Übereinkunft gefunden.