Wohngeld

Ein staatlicher Zuschuss für sozial schwache Mieter (Mietzuschuss) und Eigenheimer (Lastenzuschuss), wird Wohngeld genannt. Nach Gemeindegrößenklasse, Familiengröße und Qualitätsklasse der bewohnten Wohnung richtet sich die Höhe des Wohngeldes. Übersteigt die zu bezahlende Miete die in den Wohngeldtabellen ...
Gefunden auf http://www.mein-wirtschaftslexikon.de/w/wohngeld.php

Wohngeld

Wohngeld, in der Bundesrepublik Deutschland staatlicher Zuschuss zu den Kosten für Wohnraum. Wohngeld können Mieter und Eigentümer erhalten, wenn ihre Miete bzw. Belastung die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit des Haushalts überfordert. Das gilt für Deutsche und für Ausländer, die in Deutschland leben. Die H...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Wohngeld

Staatlicher Zuschuss zur Miete und zu den Heizkosten fuer Haushalte mit geringem Einkommen. Studierende haben nur in folgenden Faellen eine Chance, Wohngeld zu erhalten: Sie beziehen BAfoeG als Bankdarlehen (gueltig ab 1.1.2009). Sie haben dem Grunde nach keinen BAfoeG-Anspruch (mehr). Sie haben dem Grunde nach einen BAfoeG-Anspruch und wohnen mit ...
Gefunden auf http://www.studis-online.de/StudInfo/Glossar/Wohngeld.php

Wohngeld

Wohngeld nennt man in Deutschland die Leistung des Staates für Bürger, die aufgrund ihres geringen Einkommens einen Zuschuss zur Miete (Mietzuschuss) oder zu den Kosten selbst genutzten Wohneigentums (Lastenzuschuss) erhalten. Die gesetzlichen Regelungen über die Gewährung von Wohngeld (Wohngeldgesetz – WoGG – und andere) gelten als besond...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Wohngeld

Wohngeld

Wohngeld ist eine staatliche Sozialleistung und wird auf Antrag Bürgern gewährt, die auf Grund ihrer finanziellen Situation nicht in der Lage sind, einen angemessenen Wohnraum für sich oder ihre Familie zu mieten. Vom Wohngeld ausgeschlossen sind allerdings unter anderem Empfänger von Arbeitslosenge...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42035

Wohngeld

Schon über 40 Jahre gibt es in Deutschland das Wohngeld, das Mietern oder Eigentümern von Eigenheimen oder Eigentumswohnungen auf Antrag gewährt wird, wenn ihr Einkommen zu schwach ist, um die Wohnkosten selbst tragen zu können. Grundvoraussetzung ist dabei, dass die Wohnkosten angemessen sein müsse...
Gefunden auf http://www.nettolohn.de/lexikon/wohngeld-155.html

Wohngeld

Wohngeld Das Wohngeld ist ein Zuschuss zur Wohnungsmiete, der Personen mit geringem Einkommen gewährt wird. Die Höhe des Wohngelds wird von der Kommune bestimmt; zuständig für die Beantragung sind die Wohnungsämter zurück
Gefunden auf http://www.schwanger-info.de/127.0.html?&cHash=724a5e9106&tx_prglossary[sho

Wohngeld

Wohngeld, aus öffentlichen Mitteln grundsätzlich auf Antrag gewährter Zuschuss für die Nutzung einer Mietwohnung oder eines Heimplatzes (Mietzuschuss, Mietbeihilfe) sowie für eigengenutztes Wohneigentum (Lastenzuschuss): Rechtsgrundlagen sind das Wohngeldgesetz in der Fassung vom 7. 7. 2005 und die ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Wohngeld

Staatl Zuschuß zu den Aufwendungen für Wohnraum zur Vermeidung sozialer Härten. Jedem soll ein Mindestmaß an Wohnraum zur Verfügung stehen.
Gefunden auf http://www.immopilot.de/Lexikon/lexikon.html

Wohngeld

Staatlicher Zuschuss zur Miete und zu den Heizkosten für Haushalte mit geringem Einkommen. Studierende haben nur in folgenden Fällen eine Chance, Wohngeld zu erhalten: Sie beziehen BAföG als Bankdarlehen (gültig ab 1.1.2009). Sie haben dem Grunde nach keinen BAföG-Anspruch (mehr). Sie haben dem Grun...
Gefunden auf http://www.studis-online.de/StudInfo/Glossar/Wohngeld.php

Wohngeld

  1. ein Zuschuss, der einem Mieter zur Miete (Mietzuschuss) oder dem Bewohner eines eigenen Hauses als Lastenzuschuss und in vergleichbaren Fällen geleistet wird aus Mitteln, die zur Hälfte von den Ländern, zur Hälfte vom Bund zur Verfügung gestellt werden. Wohngeld wird auf Ant...
  2. Lexikon: WohngeldWohngeld ist ein Zuschuss, der einem M...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Wohngeld

    Wohngeld wird als Unterstützung des Staates für Bürger mit geringem Einkommen gezahlt. Die Höhe des Wohngeldes richtet sich nach der Anzahl der Familienmitglieder und der zu zahlenden monatlichen Miete. Man unterscheidet beim Wohngeld zwischen Mietzuschuss und Lastenausgleich. Mietzuschuss können beantragen: Mieter von Wohnraum, Bewohner eines...
    Gefunden auf http://www.info-magazin.com/index.php?suchbegriff=Wohngeld

    Wohngeld

    Zum einen Begriff für eine finanzielle Beihilfe des Staates zur Miete. Umgangsprachlich aber auf für die sich aus dem WEG ergebenden Umlagen von Allgemeinkosten auf die einzelnen Wohnungseigentümer.
    Gefunden auf http://www.lexexakt.de/glossar/wohngeld.php
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.