Wiesn

Mit Wiesn (= „Wiese“) werden umgangssprachlich und dialektisch (meist bairisch) folgende Volksfeste gemeint: == Wortherkunft und Schreibweise == Wiesn ist bairisch und bedeutet Wiese. Da das Münchner Oktoberfest auf der Theresienwiese stattfindet und das Rosenheimer Herbstfest auf der Loretowiese, etablierte sich Wiesn im Volksmund. Fälschli...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Wiesn

Wiesn

Wiesn , populärer Kurzname (im bairischen Dialekt) für das Münchner Oktoberfest; größtes Volksfest der Erde.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Wiesn

[die] weltweit größtes bekanntes Kirwa-ähnliches Volksfest. Unterscheidet sich aber durch Kommerzialisierung, Pseudo-Brauchtum, doppelte Preise, geringeren Spaßfaktor von der oberpfälzer Variante
Gefunden auf http://www.kirwa.net/lexikon.php

Wiesn

Seit 1810 findet das Münchner Oktoberfest jährlich auf der Theresienwiese statt und zieht inzwischen mehr als sechs Millionen Menschen an. Anlässlich ihrer Hochzeit am 12. Oktober 1810 veranstalteten Kronprinz Ludwig und Prinzessin Therese auf einer Wiese vor den Stadtmauern Münc...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Wiesn

Oktoberfest
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Wiesn
Keine exakte Übereinkunft gefunden.